Home  Druckversion  Sitemap 

Besuch des Edeka-Fleischwerkes in Karlsruhe-Rheinstetten

Die Mitglieder des Vereins der Köche Karlsruhe 1898 e.V. hatten die Gelegenheit, am 12.03.2013 eines der größten Fleischwerke in Süddeutschland, dass Edeka-Fleischwerk in Karlsruhe- Rheinstetten zu besichtigen.
 
Nur unter strengsten Hygienevorschriften durfte eine Besichtigung stattfinden.
So mußten alle Teilnehmer unterschreiben, daß sie an keiner Infektionskrankheit
erkrankt sind.
Dieser Betrieb, welcher im Juli 2011 eröffnet wurde, ist einer der modernsten in ganz Deutschland. Überbaute Fläche: ca. 40 500 qm. Pro Tag werden dort ca. 4500 halbe Schweine und ca. 900 Rindervorder- bzw. Hinterviertel zerlegt. U.a. werden dort verschiedene Fleischspezialitäten wie Brühwurst und Kochwurst produziert, welche in die verschiedenen Edeka-Märkte in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz, Saarland, Südhessen und Nordbayern geliefert werden. Der Betrieb ist auch Ausbildungsbetrieb und verfügt über 900 Mitarbeiter, die sich aus Fleischern, Lebensmittelingenieuren, Fachkräften für Lebensmiteltechnik, Technikern, Logistikern, IT-Spezialisten und Verwaltungsangestellten zusammensetzen.
 
Nach der Besichtigung wurden wir mit heißen Wienerle und Getränken verwöhnt.

Fleischwerk.jpg

CMS von artmedic webdesign